Antiquariat Hohmann - oeconomie.de

Firmengeschichte

 

ADAC - 75 Jahre ADAC Württemberg 1903-1978. Jubiläumsschrift. (Ostfildern), (Fink), (1978). 160 S., zahlr. Abb., qt., KLdr. # 41122 10.-
Auch ausführlich über die Solitude-Rennen.

Ate - 30 Jahre Werksgeschichte der Firma Alfred Teves G.m.b.H. Maschinen- und Armaturenfabrik, Frankfurt a. M. und Berlin. 6. Oktober 1906 - 6. Oktober 1936. (Offenbach a. M.), (Werner Dohany), (1936). 91 (1) S., zahlr. Abb., qt., Ln., etw. fleckig, Gebr.sp. #89580 120.-
Rückentitel: Ate Werksgeschichte. < Continental Teves.

BASF - Die Badische Anilin- & Soda-Fabrik. (Ludwigshafen) (1922). 237 S., zahlr. Abb., qt., Ln., etw. berieben u. bestoßen, StaVuT., (1) gef. Bl. #10485 20.-
Corsten 948. HWWA 1067. - "... Auch in Deutschland entstanden an verschiedenen Orten Anilinfarbenfabriken und eine derselben war die im Jahre 1861 in Mannheim als offene Handelsgesellschaft gegründete "Chemische Fabrik Dyckerhoff, Clemm & Co.", von 1863 an "Sonntag, Engelhorn & Clemm", die auf dem Jungbusch in Mannheim in einer früheren Zinkhütte ihren Betrieb eröffnete. Die Seele dieser Gründungen war der Mannheimer frühere Juwelier und spätere Gasfabrikleiter Friedrich Engelhorn. ... Dank seinem Weitblick erkannte man die Notwendigkeit der engen Zusammenarbeit der Anilinfarbenfabrikation mit der anorganischen Großindustrie. ... Der Entschluß, das Unternehmen dementsprechend auf eine breitere Grundlage zu stellen, führte dann zur Gründung der Aktiengesellschaft "Badische Anilin- & Soda-Fabrik" ... die am 6. April 1865 in Mannheim erfolgte. ..." »Allgemeines und Historisches (Farbstoffe, Entstehung der BASF, Fusion mit Siegle und Knosp, ...). Statistisches. Das Werk Ludwigshafen. Einrichtungen für soziale Versicherung und Fürsorge. Die Stickstoffwerke und die damit zusammenhängenden Gründungen.«

~ - Roggersdorf, Wilhelm: In the Realm of Chemistry. Düsseldorf / Vienna, Econ, 1965. 155 (5) S., zahlr. Abb., qt., Ln., OU. m. kl. Randläs., NaV. #89544 25.-
"Im Reiche der Chemie." - Rückentitel: Centenary of BASF. ...

Bayer - Pinnow, Hermann: Werksgeschichte. Der Gefolgschaft der Werke Leverkusen, Elberfeld und Dormagen zur Erinnerung an die 75. Wiederkehr des Gründungstages der Farbenfabriken vorm. Friedrich Bayer & Co. gewidmet von der I.G. Farbenindustrie Aktiengesellschaft. München, Bruckmann, 1938. 201 S., (8) farb. Bildtaf., (51) S. Anh., zahlr. Abb., qt., Ln., min. Lagersp., Exl. #12664 25.-
Blood, Schwartzreich 16. - "... Die Bilder aus der Gegenwart entstammen dem Atelier Dr. Paul Wolff, Frankfurt a.M., und der Bayer-Lichtbildstelle, Leverkusen. ..."

Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank - Hundert Jahre Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank 1835-1935. (München), (R. Oldenbourg), (1935). (1), 283 S., (1) Portr.Taf., mehr. Tab., qt., Ln., Rckn. etw. verblichen, Schuber. #10206 40.-
Corsten -. Schacht -. HWWA -. - Die gebundene und - mit der Geschichts-Tafel und dem Mitarbeiterverzeichnis - auch umfangreichste Ausgabe.

~ - Lutz, Joseph Maria / Stummer, Heinrich: Hundertfünfundzwanzig Jahre Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank. (München), (Thiemig), (1960). 130 (2) S., mehr. Abb., (4) dpls. Fig.Taf., (1) gef. Kte., gr.okt., Kt. #11438 10.-
Einbandtitel: 125 Jahre ...

Bechstein - Bechstein-Chronik 1925. Ein Ausschnitt aus der Geschichte des Hauses Bechstein. Herausgegeben von der Firma C. Bechstein Pianofortefabrik Aktiengesellschaft. Berlin, (Holten), (1926). 52 S., mehr. mont. Abb., kl.qt., Bütten, Pgmt., min. fleckig. #43576 90.-
Corsten 679. - Vorzugsausgabe.

Behr - Erwin Behr, Wendlingen / Württemberg. 1912-1937. (Stuttgart), (Scheufele), (1937). (50) S., zahlr. Abb., kl.qt., HLn. #11383 20.-
HWWA -. - Fotos von Hedda Reidt, Lazi, Gauss, Brügel und Schall. - Erwin Behr war Teilhaber der Hofmöbelfabrik Epple & Ege in Stuttgart (< Schildknecht AG), bevor er sich im Alter von 55 Jahren in Wendlingen mit einer eigenen Möbelfabrik selbständig machte.

~ - Möbelfabrik Erwin Behr, Wendlingen-Unterboihingen bei Stuttgart. Früher Seniorchef der Hofmöbelfabrik E. Epple und U. Egge - Stuttgart. (Wendlingen) (1920). (97) S., zahlr. Abb., qr.-okt., Kt., kl. Gebr.sp. #25508 90.-
"Das vorliegende Musterbuch enthält eine Anzahl gediegener und preiswerter Zimmereinrichtungen, welche in meiner ständigen Möbelausstellung in Wendlingen ... aufgestellt sind. ..." »Schlafzimmer. Speisezimmer. Herrenzimmer. Wohnsalon. Salon.«

Behr - 75 Jahre Süddeutsche Kühlerfabrik Julius Fr. Behr. Geschichte eines Unternehmens 1905-1980. München, BLV, 1980. 120 S., zahlr. Abb., qt., Ln., OU. m. st. Lichtsp. u. Randläs., (1) Bl. Errata #13667 20.-
Einbandtitel: Behr 1905-1980 75.

Behringer - Hobby-Modellbau 1976. Heinz Behringer. Nürnberg (1976). 74-99 S., zahlr. Abb., qt., br. #89593 19.-
Enthält auch Preisliste Nr. 1. Gültig ab Messe 1976.

Benger - 50jähriges Jubiläum der Firma W. Benger Söhne. (Stuttgart), (Grüninger), (1894). 35 (1) S., (8) Taf., gr.okt., Ln., Feucht.sp. # 14586 50.-
Corsten 1665. - Einbandtitel: Wilh. Benger Soehne Stuttgart 8. April 1844-1894. »Vorwort von Wilhelm und Gottlieb Benger. Geschichtlicher Rückblick. Die Mitwirkung der K. Centralstelle für Gewerbe und Handel in Stuttgart bei Einführung des Rundstuhles in Württemberg. Der erste in der Württembergischen Trikotwirkerei angewandte Rundstuhl. Die Entwicklung des Bengerschen Geschäfts zum Grossbetrieb. Einige Worte von Prof. Dr. G. Jäger.«

~ - Sachisthal, Kraft: Die Geschichte des Hauses Wilhelm Benger Söhne Stuttgart. 1844-1954. Darmstadt, Archiv für Wirtschaftskunde, (1954). 134 (2) S., (1) Faks., zahlr. (2 mont.) Abb., gr.okt., Ln., min. Lagersp., (1) gef. Bl. #11773 25.-
HWWA -. - "Ribana" - Archivalische Vorarbeiten: Ernst Voege. Graphische Gesamtgestaltung: Hein Bartels. Lichtbilder: Willi Klar und Werksarchiv.

Bernstein - Gumpel, Berthold: 10 Jahre Reederei Arnold Bernstein 1919-1929. (Hamburg), (Johann Hinrich Meyer), (1929). 53 S., zahlr. Abb., (1) dpls. Taf., gr.okt., Ln., Anm.aT., min. Lagersp. #84454 350.-
Corsten -. - Einbandtitel: Arnold Bernstein Reederei 1919-1929. - "... Um die Schiffe der "Odin-Klasse" für die Transporte der unverpackten Automobile richtig auszunutzen, wurden besondere Um- und Einbauten ausgeführt. Diese bestanden im Einbau passender Ladedecks in den Räumen und über dem Hauptdeck, die mit einem Schutzdach versehen wurden, um die darunterstehenden Autos gegen Wind und Wetter zu schützen. Durch im Schiff eingebaute Fahrstühle wurden die Autos auf die verschiedenen Decks verteilt. Ferner wurden Ladepforten in die Schiffsseiten eingeschnitten, durch die die Automobile direkt von Land in das Schiff fahren konnten, so daß die bisherige Methode, die Autos mit Stroppen zu laden, in Fortfall kam. ..."

BEWAG - Matschoß, C(onrad) / Schulz, E(rich) / Gross, A(rnold) Th(eodor): 50 Jahre Berliner Elektrizitätswerke 1884-1934. Veröffentlichungen der Bewag, Reihe II Band 14. Berlin, VDI-Verlag, (1934). XIV S., (1) Bl., 247 S., 1 gef. Fig.Taf., zahlr. Abb., qt., Ln., min. bestoßen. #12787 45.-
Corsten 860. - Beiliegend vier mehrfach gefaltete Tabellen. »Die Geschichte der Berliner Elektrizitätswerke. Wirtschaftliche Entwicklung: Privatwirtschaftliches Unternehmen 1884/1915. Städtisches Unternehmen 1915/1931. Gemischtwirtschaftliches Unternehmen, seit 1931. Fünfzig Jahre Berliner Stromversorgung. Technische Entwicklung: 1884/1899. Die Gleichstromversorgung aus stadtinneren Werken. 1900/1917. Die Drehstromversorgung aus Stadtrand-Werken. Ab 1918. Die Zusammenarbeit mit der staatlichen energiewirtschaft durch Übergang zum Fernstrombezug. Ab 1925: Der Großkraftwerkbau. Zeittafel zur Geschichte der Berliner Elektrizitätsversorgung. Schrifttum. Namen- und Sachverzeichnis.«

BJU - 50 Jahre Bundesverband Junger Unternehmer. Der Zeit voraus. Berlin (2000). 61 S., zahlr. Abb., qr.-qt., Kt. #89590 25.-

Borgward - Hilker, Christian: 2 PS machen Karriere. Berlin, Steininger, (1941). 108 (1) S., mehr. Abb., (32) Bildtaf., qt., Pp., etw. bestoßen. #25281 25.-
Mit Photos von Theodor Gremmler, Kurt Ochmann und August Rumbucher jr. sowie Textzeichnungen von Lothar Wendt.

~ - Reznicek, Burghard von: Dr.-Ing. E.h. Friedrich Wilhelm Borgward zum 65. Geburtstag. Bremen 1955. (24) S., zahlr. Abb. u. Ill., Ln., OU. st. beschädigt. #52752 40.-
Umschlagtitel: Wenn schon - dann Autos! Ein Name wird zum Begriff.

Borsig - 100 Jahre Borsig Lokomotiven 1837-1937. Herausgegeben von den Borsig Lokomotiv-Werken. Berlin, (Triasdruck), 1937. (8) 103 S., (1) Portr.Taf., (2) farb. Bildtaf., (1) mehrf. gef. Plan, zahlr. Abb., qt., Ln., (1) gef. Bl. #19928 100.-
»V. Litz: Hundert Jahre Borsig'scher Lokomotivbau im Spiegel der Konjunktur. G. Burghardt: Geschichtlich-technische Entwicklung der Borsig'schen Dampflokomotiven in den Jahren 1837-1937. A. Wolff: Die erste Borsig-Lokomotive. K. Herzfeld: Hundert Jahre Borsig'scher Lokomotivkesselbau. H. Nordmann: Die praktische Theorie der Lokomotive in ihrer Entwicklung. M. Widdecke: Über einige besondere Heizmaterialien bei Dampflokomotiven in aller Welt, gestern und heute. R. P. Wagner: Eine Typisierung von Sonderlokomotiven. K. Schliephack: Vom Entwurf zur ersten Fahrt in Übersee. W. Beil: Erinnerungen aus den ersten Jahrzehnten Borsig'schen Lokomotivbaues. Zeittafel.«

~ - (Pachtner, Fritz): Deutscher Maschinenbau 1837-1937 im Spiegel des Werkes Borsig. Berlin, Rheinmetall-Borsig + (Elsner), 1937. 483 S., (367) Abb. u. Fig., (4) farb. Bildtaf., qt., Ln., Ebd. fleckig. #10304 20.-
Corsten 3940. - "... wurde zum 100jährigen Jubiläum des Werkes Borsig der Rheinmetall-Borsig Aktiengesellschaft herausgegeben ... Die Entwürfe zu den mehrfarbigen Kunsttafeln lieferte der Kunstmaler Wilhelm Renfordt ... Die Schriftleitung, Gesamtbearbeitung und Gestaltung lag in den Händen von F. Pachtner. ..." »Vom Werden und Wachsen des Werkes Borsig. Werk Borsig und der deutsche Lokomotivbau. Von der Feuermaschine zur neuzeitlichen Dampfkraftanlage. Ein Jahrhundert Dampfwagengeschichte. Hundert Jahre Ingenieurarbeit am Kolbenverdichter und an der Kolbenpumpe. Aus der Entwicklung hydraulischer Maschinen und Apparate. Vom Werden der Kältetechnik. Chemische Apparatebautechnik als Gemeinschaftsarbeit von Chemiker und Ingenieur. Werkstoff und Formgebung als Grundlagen des Ingenieurschaffens. Ausklang: Ein Jahrhundert Ingenieurschaffen.«

BP - Geschichte einer Ölgesellschaft 1904-1954. BP Benzin- und Petroleum-Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Hamburg (1954). 135 (1) S., (8) Ill.Taf., zahlr. (tls. farb.) Abb., (1) gef. Fig.Taf., qt., Ln., Lagersp. # 14627 15.-
HWWA 1024. - Vormals "OLEX", ein Tochterunternehmen der Anglo-Iranian Oil Company (AIOC).

Buckau-Wolf - Matschoss, Conrad: Die Maschinenfabrik R. Wolf Magdeburg-Buckau 1862-1912. Die Lebensgeschichte des Begründers, die Entwicklung der Werke und ihr heutiger Stand. Aus Anlass des 50jährigen Bestehens. (Magdeburg), (Wohlfeld), (1912). (8) 162 (1) S., 1 Portr.Taf., 5 (tls. farb.) Taf., zahlr. Fig. u. Ill., 49 Bildtaf., (1) S., (1) Bl., qt., HLdr., anfängl. stockfl. #12725 45.-
Corsten 576. HWWA 3781. - "... Das Porträt des Herrn Geheimrat Rudolf Wolf und fünf Kunstblätter von Professor A. Kampf in Berlin ... Federzeichnungen von Wilma Matschoss, Technische Skizzen von Hans Fankhaenel, Lichtbilder von Waldemar Titzenthaler ..." (Laibach 1869-1937 Berlin - "... zumeist wegen seiner Industrie- und Industrie- und Architekturfotografien gerühmt ..." (Krichbaum, Lexikon der Fotografen)) - Beinhaltet neben der Darstellung der Fabrikanlagen und der Gesamtorganisation auch die Entwicklung der Lokomotiven (Lokomobile), der landwirtschaftlichen Maschinen und anderer Erzeugnisse wie Dampfmaschinen, Pumpen und Schiffsschrauben.

Büsscher & Hoffmann - Fünfundsiebzig Jahre 1852-1927. Büsscher & Hoffmann A.G. Dachpappen- und Asphaltwerke Berlin Eberswalde Halle a/S Regenstauf i/Bay. Mainz Enns Ob/Oestr München Königsberg i/Pr. Breslau Wien. Berlin, Eckstein, 1927. 94 (1) S., zahlr. Abb. und Faks., qt., Ln., kl. Gebr.sp. # 15026 75.-
Schacht 78. - Einbandtitel: 1852 Büsscher & Hoffmann Aktiengesellschaft Berlin 1927. - Ausstattung von Erich Markiewitz.

Büssing - Valentin, Ernst: Heinrich Büssing und sein Werk. Herausgegeben anläßlich ihres 25jährigen Bestehens von der Firma Automobilwerke H. Büssing A.-G., Braunschweig. Braunschweig, (Vieweg), (1927). VIII 92 S., (1) Bl., (5) Portr.Taf., 262 Abb. u. Pläne auf (116) Taf., zahlr. Ill., qt., Ln., Gebr.sp., Bibl.Rsch., vord. InnenGelenk gebrochen, Vorsatz lose, StaVuT. #15343 25.-
Corsten 621. HWWA 704. »Vorwort. Verzeichnis der Abbildungen. Zur Geschichte der Automobilfabrik H. Büssing A.-G., Braunschweig. Die gegenwärtig hergestellten Büssing-Typen. Fabrikation. Technisches: Die ersten Konstruktionen Heinrich Büssings; Räder und Bereifung; Die Entwicklung des Büssingomnibusses; Entwicklung der Aggregat. Soziale Einrichtungen.«

Büttner-Werke - Unsere Entwicklung im Dampfkessel- und Trocknerbau. Aus unserer Festschrift zum 50jährigen Bestehen. Ürdingen am Rhein + (Düsseldorf), Büttner-Werke + (L.Schwann), (1924). 39 (1) S., (1) dpls. Ans.Taf., (1) mehrf. gef. Fig.Taf., zahlr. Abb., qt., ill. Kt., bestoßen. #89579 45.-

Chiron - Chirurgische Instrumente aus rostsicherem Stahl. J. Thamm A.-G. Berlin (1925). 48 S., zahlr. Abb., qt., ill. Kt., bestoßen. #89599 90.-
"Chiron" - Beiliegend: Chiron-Werke G.m.b.H. Tuttlingen, Preis-Liste No. 33 über nichtrostende Chiron-Instrumente. Preis-Liste No. 36 über gewöhnliche stahlvernickelte Instrumente.

Commerzbank - Commerz- und Disconto-Bank 1870-1920. (Berlin), (Rotophot), (1920). 39 (1) S., (8) Bildtaf., qt., Pp., etw. berieben, NaT., wen. Anstr. #13879 40.-
Corsten 2046. HWWA 2281. Schacht 12. - Die Tafeln zeigen die Niederlassungen in Hamburg, Berlin, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Hannover, Kiel, Altenburg, Dortmund, Stuttgart, Fürth, Cottbus, Mühlheim, Duisburg, Wanne, Recklinghausen, Oberhausen und Gelsenkirchen.

Continental - Continental gestern und heute 1945 1948 1958. (Hannover) (1958). 82 (2) S., zahlr. Abb., qr.-qt., KSt. #58038 20.-
Einbandtitel: Continental gestern und heute.

~ - Weigand, Karl Wigo: Gedenkbuch zum 50jährigen Bestehen der Continental Caoutchouc- und Gutta-Percha-Compagnie Hannover. 1871-1921. Hannover + (Magdeburg), (A. Wohlfeld), 1921. 207 S., zahlr. Abb., qt., Pp., Ebd. stockfl. #12462 100.-
Einbandtitel: 50 Jahre Continental 1871 1921.

Deckel - Denkschrift der Firma Friedrich Deckel München 1903-1928 zum 25jährigen Bestehen. (München), (Bruckmann), (1928). 56 (1) S., (1) Portr.Taf., zahlr. Abb., qt., HLn., min. bestoßen. #24567 125.-
Präzisionsmechanik, Verschlußbau (photographische Objektverschlüsse), Werkzeug- und Maschinenbau.

DEMAG - 50 Years VK. 50 Jahre VK. engineering mannesmann Demag Delaval. upto date. (Duisburg) (1998). 36 (1) S., zahlr. Abb., Kt. #89501 20.-
"... Rückblick auf die Historie des VK-Verdichters. ..."

~ - Matschoss, Conrad: Ein Jahrhundert deutscher Maschinenbau. Von der Mechanischen Werkstätte bis zur Deutschen Maschinenfabrik 1819-1919. Berlin, Springer, 1919. VI 276 S., (167) Abb. u. Fig., (1) mehrf. gef. Fig.Taf., qt., Pp., hint. Gelenke etw. gelockert. #14074 30.-
Corsten 426. HWWA 494. - Holzschnitte und Buchschmuck von Theodor Schultze-Jasmer.

~ - ~ Ein Jahrhundert deutscher Maschinenbau. Von der Mechanischen Werkstätte bis zur Deutschen Maschinenfabrik 1819-1919. Zweite erweiterte Auflage. Berlin, Springer, 1922. VI 304 S., 1 mehrf. gef. Fig.Taf., zahlr. Abb., qt., Pp., etw. gebräunt, Taf. m. kl. Läsur. # 16245 40.-
HWWA -. - Holzschnitte und Buchschmuck von Theodor Schulze-Jasmer.

~ - Wolfgang Reuter Dr.ing. e.h. Das 50-jährige Berufsjubiläum am 11.6.1938. Sonder-Ausgabe der Demag-Nachrichten. (Duisburg) 1938. 31 (1) S., (1) mont. Portr.Taf., zahlr. Abb., Kt., kl. Gebr.sp. #34239 45.-
Wolfgang Andreas Reuter (Helsinki 1866-1947 Bodenwerder) war von 1910 bis 1940 Generaldirektor der Demag.

Die deutsche Industrie. Festgabe zum 25jährigen Regierungs-Jubiläum seiner Majestät des Kaisers und Königs Wilhelm II. Dargebracht von Industriellen Deutschlands 1913. Berlin, Leopold Weiss, 1913. (7), 42 32 19, 18 24 43, 38 4 13, 46 47, 21, 31, 18 11, 25, 32 58 27 S., zahlr. Abb. u. Tab., fol., neuer. marmor. HLn., Tit. etw. beschmutzt, StaT. #89607 350.-
»XVI: Elektrotechnik. XVII: Walter Kürth: Die Musikinstrumente. XVIII: H. Krüss. Feinmechanik und Optik. XIX: (Paul) Dienstag: Die deutsche Uhrenindustrie. XX: Fritz Ehrhardt: Die Edelmetallindustrie Deutschlands. XXIa: O. Wenzel und Hermann Großmann: Die chemische Industrie. XXIb: Ludwig Rahn: Deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie. XXIc: Paul Krische: Die deutsche Kalindustrie. XXII: E. Schilling: Die Gasindustrie. XXIII: Robert Burghardt: Die Tonwaren und Stein-Industrie. XXIVa: Cl. Heiss: Die Feinkeramik. XXIVb: Cl. Heiss: Die Glasindustrie XXV: Franz Jörrissen: Die deutsche Lederindustrie. XXVI: Dr. Cratz: Die Industrie feiner Lederwaren. XXVII: Dr. Kahn und Hans Frommer: Die Lederhandschuhindustrie. XXVIII: H. Lippert: Die deutsche Schuh-Industrie. XXIX: E. Stargardt: Die Gummiwarenindustrie. XXX: Heinz Potthoff: Entwicklung und Stand der Leinen-, Hanf- und Jute-Industrie. XXXI: Major Postel: Die Wollweberei. XXXII: Paul Wildner: Die deutsche Baumwollindustrie. XXXIII: Paul Schulze: Seiden- und Sammet-Industrie.«

Deutz - Matschoss, Conrad: Geschichte der Gasmotoren-Fabrik Deutz. Berlin, Verein deutscher Ingenieure, (1921). VIII 152 S., (63) Fig., 14 Taf., (3) dpls. Taf., qt., Ldr., berieben. #12454 100.-
Corsten 431. HWWA 512. - Zur Erinnerung an 50jährige Arbeit. - "Im August 1914 wollte man in Köln sich in festlicher Form der fünfzigsten Wiederkehr des Gründungstages des Gasmotorenfabrik Deutz erinnern. ... Das Manuskript lag bereits im Satz vor, als der Krieg jedes Denken an Denkschriften und Jubiläen unterbrach. ..." »Vorwort. Einführung; Die Verbrennungskraftmaschine im Rahmen der technisch-geschichtlichen Entwicklung; Erste Vorläufer der Gasmaschine. N. A. Otto. Eugen Langen. Die Entstehung der Viertaktmaschine. Die weitere Entwicklung der ortsfesten Verbrennungsmaschinen von Anfang der neunziger Jahre bis 1914. Die Verbrennungskraftmaschine auf den verschiedenen Verwendungsgebieten. Die Entwicklung des Werkes. Schlußwort.«

DG Bank - Geschichte der DG Bank. Frankfurt am Main (1998). 31 (1) S., zahlr. Abb., Kt., (1) Bl. #89619 20.-
> Preußische Central-Genossenschafts-Kasse > Deutsche Zentralgenossenschaftskasse > Deutsche Genossenschaftskasse < DZ Bank

Dingler - Hundert Jahre Dingler. Geschichte und Entwicklung der Werke. Ihr heutiger Stand. Ihre Erzeugnisse. Dingler'sche Maschinenfabrik A-G Zweibrücken / Pfalz. (Mannheim), (J. Ph. Walther), (1927). 131 (2) S., zahlr. (tls. farb.) Abb. u. Ill., qt., HLn., min. Gebr.sp. #52531 280.-
Corsten 435. Schacht 64. - Einbandtitel: 100 Jahre Dingler 1827-1927. »Geschichtliches. Entwicklung der Werksanlagen. Fabrikate: Hochofen-Anlagen. Hütten- und Walzwerks-Einrichtungen. Maschinenbau. Dampfkessel- Rohrleitungs- und Großbehälterbau. Eisenwasserbau. Straßenbau-Maschinen.«

Disconto-Gesellschaft - Direction der Disconto-Gesellschaft Berlin. (Berlin) (1929). 62 S., zahlr. Abb., gr.okt., Kt., Kordelbdg., etw. fleckig. #10986 40.-
Innen- und Aussenansichten der Hauptniederlassung in Berlin, der Niederlassungen im Reich und im Konzernbereich.

Eberspächer - Eberspächer, Adolf: Chronik eines schwäbischen Werkes. 75 Jahre J. Eberspächer Esslingen am Neckar. 1865-1940. (Stuttgart), (Klett), (1940). 119 (1) S., zahlr. (tls. mont.) Abb., gr.okt., HLn., Lagersp., (1) gef. Bl. #13648 25.-
Einbandtitel: Schwäbische Kunde. - 1865 gründete Jakob Eberspächer (Eßlingen 1840) als Flaschnermeister ein eigenes Geschäft und weitete dann die Bauflaschnerei mit der Herstellung von Spinnkannen, Garnkisten, Blechspulen, Ölabtropfschalen usw. für ansässige Spinnereien aus. - Beiliegend noch Festfolge (Festvorstellung, Betriebsappell, Festakt).

~ - (Frey, Thomas): 100 Jahre J. Eberspächer. Werdegang und Gegenwart eines Unternehmens. Esslingen, (Bechtle), (1965). 101 (3) S., (48) Bildtaf., kl.qt., Ln. #10448 15.-
Abgas-Schalldämpfer, Kraftfahrzeugheizungen, Abgasturbolader, Glasdächer, Gitterroste ...

Eckardt - 100 Jahre Wilhelm Eckardt. Eine Möbelspedition im Wandel der Zeiten. (Fellbach) (1995). 31 S., zahlr. Abb., qt., ill. Kt. #89591 25.-

Ellwanger & Geiger - Schmidt, Uwe: Einhundert Jahre Ellwanger & Geiger Privatbankiers 1912-2012. Stuttgart 2012. 89 S., zahlr. Abb., gr.okt., ill. Pp. #86192 20.-

Epple - (Hueber, Heinz): 50 Jahre Gustav Epple. (Stuttgart), (Turmhaus-Druckerei), (1959). Tit., 34 (2) S., zahlr. Abb., qr.-okt., HLn., (1) Bl. #68386 28.-
Einbandtitel: 1909 | 1959.

Feldmühle - Die Chronik der Feldmühle. Stettin 1935. (3), 401 (3) S., (5) Bildtaf., (3) gef. Karten, (17) dpls. Ans. u. Pläne, (7) gef. Faks., Fig. u. Tab., zahlr. Abb., gr.qt., Ln., kl. Lagersp., (1) gef. Bl. #11474 40.-
Corsten 1444. HWWA 1308. Schacht 88. - Vortitel: Fünfzig Jahre Feldmühle 1885-1935. »Hans H. Bockwitz: Zur Kulturgeschichte des Papiers. Die Geschichte der Feldmühle. Die Papiermacherei von heute. Die Feldmühle-Erzeugnisse und ihr Vertrieb. Die Feldmüller. Ein Gang durch die Werke der Feldmühle (Liebau, Odermünde, Hohenkrug, Reisholz, Uetersen, Flensburg, Arnsberg, Sackheim, Cosse, Hillegossen, Oberlahnstein, Lülsdorf, Wesseling, Dresdner Chromo- u. Kunstdruck-Papierfabrik Krause u. Baumann AG). Sach-, Orts- und Personenregister nebst alphabetischem Bilderverzeichnis.«

Fichtel & Sachs - Lunkenbein, J. Andreas: Festschrift zum 25jährigen Jubiläum der Kugellagerwerke Fichtel & Sachs Schweinfurt am Main 1895-1920. (Reutlingen), (Hutzler), (1920). 72 (2) S., 2 Portr.Taf., zahlr. Abb., qt., Kt., kl. Gebr.sp. #16900 90.-
Corsten 361. - Einbandtitel: Schweinfurter Präcisionskugellagerwerke Fichtel & Sachs Schweinfurt am Main. 1895-1920.

Ford - Ford at Fifty. 1903-1953. New York, Simon and Schuster, 1953. 106 (2) S., zahlr. Abb., qt., HLn., OU. st. beschädigt. #89588 35.-
Einbandtitel: Ford at Fifty. An American Story.

Fortuna-Werke - Löffler, Max: Fünfzig Jahre Fortuna-Werke. Beitrag zur Geschichte eines schwäbischen Fabrikunternehmens. Stuttgart, Scheufele, (1953). 215 (1) S., zahlr. Abb., gr.okt., Ln., fleckig, Exl., StaV. #13037 20.-
Einbandtitel: Fortuna 1903-1953. - Spezialmaschinenfabrik, Stuttgart-Bad Cannstatt, gegründet als Fortuna-Werke Albert Hirth. - Beiliegend Katalog der "... durch die Aufgabe des Schleifmaschinenbaus freiwerdenden Maschinen sowie Betriebs- und Geschäftsausstattung der Fortuna-Werke ..." erfolgten Versteigerung von Angermann Auktion, 1994.

Frankfurter Bank - Hofmann, Walter: Bilanz eines Jahrhunderts. Frankfurter Bank 1854-1954. Frankfurt a. M., Fritz Knapp, (1954). 90 S., (16) Bildtaf., (1) gef. Fig.Taf., mehr. mont. Abb., qt., Ln., SchU., Schuber. #10721 10.-
Mit Bildern der "Behelfsmäßig wiederhergestellten Arbeitsräume (1946-1949)". < BHF-Bank

~ - Die Mitglieder der Verwaltung, Frankfurter Bank, 1854-1970. (Frankfurt am Main) (1970). (86) S., zahlr. Abb., qt., HLdr., (1) Bl., Schuber. #14169 20.-
Die Fusion mit der Berliner Handels-Gesellschaft, "diese entscheidende Zäsur in der Geschichte unserer Bank läßt uns derjenigen Männer dankbar gedenken, die in einer mehr als hundertjährigen politisch und wirtschaftlich wechselvollen Entwicklung die Geschichte der Bank bestimmt haben. ..." - "Diese Geburtstagsausgabe für Dr. Hermann Jannsen wurde in hundert numerierten Exemplaren nachgedruckt. Dieses Exemplar trägt die Nummer 58"

~ - Winterwerb, Rudolf: Die Frankfurter Bank 1854-1929. (Frankfurt) (1929). 254 (1) S., 16 Bildtaf., mehr. Abb., qt., HLn., erste Bl. m. Randläs. #10722 15.-
Corsten 2033. - > Privat-Notenbank der Freien Reichsstadt Frankfurt

Gallion - (Mahlert, Werner): 100 Jahre Gallion. Rückblick und Ausschau. (Stuttgart), (Stähle & Friedel), (1962). 47 (1) S., zahlr. Abb., qr.-okt., Ln., Sign.sp., StvV. #10441 18.-
"Fachgeschäft für Tapeten, Bodenbeläge, Gardinen, Orient-Teppiche, Moderne Teppiche" mit Niederlassungen in Stuttgart, Reutlingen, Ulm, Karlsruhe, Villingen und Regensburg. - Fotos: Hermann Weishaupt.

General Motors - Diesel War Power. The history of Electro-Motive's Diesel Engines in the Service of the United States Navy. La Grange, General Motors, (1944). 72 S., zahlr. Abb., qt., ill. Pp., Kanten berieben, Gelenke gelockert. #89587 60.-

~ - General Motors. The first 75 Years of Transportation Products. Princeton + Detroit, Automobile Quaterly + General Motors, (1984). 223 (1) S., zahlr. Abb., qr.-qt., KLdr. #89585 40.-

Gesellschaft für Teerverwertung m.b.H. Duisburg-Meiderich 1905-1930. (Essen), (Girardet), (1930). 101 S., (2) Portr.Taf., (1) Gedenktaf., zahlr. Abb., 9 (tls. gef.) Anl., qt., Ln., WaV., StaT., min. Gebr.sp. #86220 100.-

Gross - Ferdinand Gross: 120 Jahre erlebte Wirtschaftsgeschichte Württembergs. Leinfelden-Echterdingen 1985. 71 (1) S., zahlr. Abb., qt., Kt., NaT. #18538 15.-
"Schrauben, Drehteile, Werkzeuge, Elektrowerkzeuge, Maschinen."

Gummiwerke Fulda - Lucken, Peter: 50 Jahre Gummiwerke Fulda. Heppenheim, Hoppenstedt, (1950). 61 (3) S., 28 (= 26) Portr.- u. Bildtaf., mehr. Ill., kl.qt., gepr. Ln., fleckig, (1) gef. Bl. #14837 60.-
Blood, Schwartzreich 17. - "Spezialfabrik für Luftbereifung." - Vortitel: Gummiwerke Fulda A.G. 1900 bis 1950. - Archivalische Arbeiten: Fritz Wagner. Fotos von Paul Wolff & Tritschler (Betriebsaufnahmen) und Werksarchiv (Portraits und Zerstörungsbilder).

Händle - Händle. 125 Years, 125 Annéees, 125 Anni, 125 Anos, 125 Jaar, ... (Mühlacker) (1995). (12) S., zahlr. Abb., qt., Kt., Lagersp. #89598 20.-
"... 1870 gründete der Schlossermeister Karl Händle in Dürmenz / Mühlacker die Firma Karl Händle & Söhne. Hergestellt wurden Einrichtungen für Brauereien, Ziegeleien, Kunst- und Bauschlosserarbeiten. ..." - Beiliegend ein Blatt Händle-Niederlassungen und Beteiligungen, Händle-Vertretungen.

Hamburg-Amerika Linie. Mittelmeer-Fahrten. (Hamburg), (Georg Hulbe), (1910). Tit., (207) Taf., qr.-qt., ill. Ldr., Goldschn., st. berieben, StaV., WaT. #89582 25.-

Hangleiter - Zanker, Richard: Zweihundert Jahre Baugeschäft Albert Hangleiter, Stuttgart, 1760-1960. (Stuttgart), (Stuttgarter Nachrichten), (1960). 49 (3) S., zahlr. Abb., qr.-qt., Ln., Lagersp. #13591 20.-

Hanomag - Däbritz, Walther / Metzeltin, Erich: Hundert Jahre Hanomag. Geschichte der Hannoverschen Maschinen-Bau-Aktiengesellschaft vormals Georg Egestorff in Hannover 1835 bis 1935. Düsseldorf, Stahleisen, 1935. (11), 200 S., zahlr. Abb., qt., Ln., Rckn. verblichen, NaV., Schuber m. Gebr.sp. #10465 100.-
Corsten 470. Däbritz 28.

Hansa-Metall - Festschrift zum 25 jährigen Bestehen der Firma Hansa-Metallwerke AG. Möhringen-Stuttgart. 1911-1936. (Möhringen-Stuttgart) (1936). 18 (2) S., zahlr. Abb., qr.-qt., Kt., etw. beschmutzt u. bestoßen. #89578 80.-
Einbandtitel: 25 Jahre Hansa-Metall. < Hansa Armaturen

Henkel - Schöne, Manfred: 75 Jahre Werkfeuerwehr Henkel. Schriften des Werksarchivs 19. Düsseldorf, Henkel, 1986. 72 S., zahlr. Abb., Kt. #89262 20.-

Henschel - Baumann, Carl-Friedrich: 175 Jahre Henschel. Der ständige Weg in die Zukunft 1810-1985. Moers, Steiger, 1985. 96 S., zahlr. Abb., qt., Pp. #39460 10.-

~ - Ewald, Kurt: 125 Jahre Henschel. 1810-1935. Kassel, Henschel & Sohn, 1935. 351 S., (1) Portr.Taf., (3) Bildtaf., zahlr. Abb., (2) mehrf. gef. Taf., qt., Ln., Kopfgoldschn., SchU. #16642 195.-
Corsten 598.

~ - Die Feier des 125jährigen Bestehens der Firma Henschel & Sohn am 27. und 28. September 1935. Kassel (1935). 96 S., zahlr. Abb., gr.okt., Ln., Rckn. verblichen, (1) Bl. #23297 75.-
Einbandtitel: Die 125 Jahrfeier 1810 1935.

~ - Stahl wird Kraft. Ein Bildwerk vom Bau der Lokomotiven Klasse 23 der südafrikanischen Staatsbahnen. Kassel + (Hannover), Henschel & Sohn + (H. Osterwald), (1939). 84 S., (1) gepr. Taf., (12) mont. farb. Bildtaf., (1) mehrf. gef. Taf., zahlr. Abb., qr.-qt., Ln. #52549 95.-
"... neunundneunzig Lokomotiven der Klasse 23, Bauart 2-D-1, sind abgeliefert worden. ..." - Gestaltung und ein Großteil der schwarzweiß Photographien von Eugen Karbach. Farbaufnahmen von H. Osterwald.

Herborner Pumpen - 80 Jahre Herborner Pumpen 1874-1954. (Herborn), (Anding), (1954). (36) S., zahlr. Abb., gr.okt., kt., kl. Knicksp., (1) Bl. #37220 40.-

Herstatt - Steimel, R(obert) / Baumann, C. (Hg.): I. D. Herstatt. Das alte und das neue Bankhaus. Köln, (Bachem), 1963. 116 S., zahlr. Abb. u. Faks., qt., Ln., min. Gebr.sp. #14182 10.-
Rückblick auf das 1782 gegründete alte Herstatt'sche Bankgeschäft, das 1888 vom Bankhaus J. H. Stein übernommen wurde, und auf das 1955 neugegründete Privatbankhaus. Im Anhang: Zur Geschichte des Kölner Bank- und Geldwesens. Das alte Kölner Bankenviertel und der Standort des Bankhauses I. D. Herstatt im neuen Bankenviertel. Bruno Kuske: Glossar zur Kölner Bank- und Geldgeschichte.

Heydemann - G. E. Heydemann, Bautzen. Filialen in Löbau, Zittau, Schirgigswald und Hoyerwerda. 1820-1920. (Bautzen), (E. M. Monse), (1920). 43 (1) S., zahlr. Abb., kl.qt., Kt., (1) gef. Bl. #83114 95.-
Corsten 1956. - Einbandtitel: 100 Jahre G. E. Heydemann.

Hoechst - Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning 1863-1913. (Höchst) (1913). 55 (1) S., (1) Portr.Taf., (5) dpls. Ans.Taf., mehr. Abb., gr.qt., Ln., Bibl.Rsch., StaVuT. #11093 20.-
Corsten 1006. HWWA 1103. - Farbwerke von C. F. Wilhelm Meister, Eugen Lucius und Adolf von Brüning < Hoechst

IG Farben - Plumpe, Gottfried: Die I.G. Farbenindustrie AG. Wirtschaft, Technik, Politik 1904-1945. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Band 37. Berlin, Duncker & Humblot, 1990. 784 S., (8) Taf. m. 21 Abb. , zahlr. Tab., gr.okt., Ln., OU., o. Vors. #15157 40.-
Habilitation, Bielefeld 1988. - "... Dieses Buch befaßt sich auch mit der politischen Geschichte der "Interessengemeinschaft". Im Mittelpunkt stehen jedoch wirtschaftliche und technische Themen, wobei die Entwicklung der wichtigsten Konkurrenten in der Weltchemie einbezogen wird, die wiederum für das Verhalten und die Entscheidungen der I.G., und damit auch für deren politische Rolle grundlegend war. ..."

Index-Werke - Index '74. Permanenter Fortschritt. Eine Dokumentation über Werke, Menschen, Fertigung. Esslingen 1974. (90) S., zahlr. Abb., qr.-kl.qt., ill. Pp., kl. Gebr.sp. #20852 15.-

~ - Mit Index in die 80er Jahre. Esslingen 1980. 69 (1) S., zahlr. Abb., qr.-kl.qt., ill. Pp., (1) gef. Bl. #20851 15.-

~ - Seta, Fred: Das Index-Buch. Eine Festschrift zum 50jährigen Bestehen der Index-Werke KG Hahn & Tessky. Esslingen + (Leinfelden), (Hauchler), (1964). 56 (1) S., (48) Bildtaf., (1) mont. Portr., qt., Ln. #18006 20.-
Geleitwort von E(ugen) Hahn. - Hermann Hahn, Inhaber der Firma Hahn & Kolb in Stuttgart, eröffnet 1914 in Oberesslingen als Einzelfirma die "Werkzeugmaschinenfabrik Index, Hahn & Kolb". 1922 übernimmt Karl Tessky, von Siemens & Halske in Berlin kommend, die technische Leitung des Unternehmens. 1923 erhält die Firma die Bezeichnung "Index-Werke Hahn & Kolb". 1938 wird der Sohn von Hermann Hahn, Eugen Hahn, als Kommanditist Gesellschafter des Unternehmens. Dieses firmiert jetzt als "Index-Werke KG. Hahn & Tessky".

International Paper - International Paper Company. 1898-1948. After Fifty Years. (New York) (1948). 110 (2) S., zahlr. Abb., gr.qt., Ln., ob Kap. bestoßen, kl. Lichtsp. #89538 35.-

IWK - Schickling, W(illi): 75 Jahre Industrie-Werke Karlsruhe Aktiengesellschaft. (Karlsruhe) + (Stuttgart), (Cantz), (1965). 52 (2) S., zahlr. Abb. u. Ill., gr.okt., Pp., Gebr.sp., Bibl.Rsch., StaV. #12315 30.-
"IWK" < "IWKA" < Kuka. - Zeichnungen von F(ritz) Busse. - Exemplar aus der Bibliothek von Hoppenstedt's Wirtschafts-Archiv.

Junghans - Neher, Franz Ludwig: Ein Jahrhundert Junghans. Ein Beitrag zur Technik- und Kulturgeschichte der Uhr. Herausgegeben aus Anlass des hundertjährigen Bestehens der Uhrenfabriken Gebrüder Junghans A.G. Schramberg / Württ. 1861-1961. München, Thiemig, (1961). 161 (2) S., (36) Bildtaf., mehr. Abb. u. Ill., kl.qt., Ln., SchU. #12148 50.-
Kuhn, Zerbst 1990, 539. Beiliegend: 125 Jahre Junghans. Oberndorf, Schwarzwälder Bote, 1986. (12) S.

Kässbohrer - Schindler, Manfred: Otto Kässbohrer - his views and achievements in an era of change. Ulm (1979). 132 S., zahlr. Abb., qt., Ln., OU. m. st. Randläs. #89589 25.-

KHD - Goldbeck, Gustav: Kraft für die Welt. 1864-1964 Klöckner-Humboldt-Deutz AG. Düsseldorf, Econ, 1964. 293 (6) S., (48) Bildtaf., (3) gef. Fig.Taf., Ln., OU. m. Gebr.sp. #11970 15.-
Mit einer Zeittafel zur Werksgeschichte und montierten Portraits von Peter Klöckner und Günter Henle.

Knorr-Bremse - Neher, Franz Ludwig: Fünfzig Jahre Knorr-Bremse 1905-1955. Berlin-München (1955). 193 (1) S., 48 Bildtaf., zahlr. Abb., kl.qt., HLn., kl. Lagersp., StaV. #18950 20.-
HWWA 545.

KSB - Klass, Gert von: Die goldene Mitte. Roman einer Wirklichkeit. Frankenthal, KSB, 1971. (8) 106 S., (8) farb. Bildtaf., 3 Portr., qt., Ln., min. Lagersp. #27767 20.-
"Dieser "Roman einer Wirklichkeit" erscheint aus Anlaß des hundertjährigen Bestehens der Klein, Schanzlin & Becker Aktiengesellschaft. In seinem ersten Teil wurde die von J. Kollmann verfaßte Biographie des Gründers von KSB, Kommerzienrat Johannes Klein, herangezogen; technische Probleme klärten Arbeiten von Fritz Krisam. Der Darstellung der Werksgeschichte, im zweiten und dritten Teil auch ihrer zeitgeschichtlichen Hintergründe, liegt eine Dokumentation des Werksarchivs von Heinz Amberger zugrunde. ..."

Kupsch - 75 Jahre Kupsch. (Würzburg) (1989). (12) S., mehr. Abb., qt., Kt. #89537 19.-
< Edeka

Lange & Söhne - Huber, Martin: Die Uhren von A. Lange & Söhne Glashütte / Sachsen. 3. erweiterte Auflage. München, Callwey, 1979. 111, (26) S., zahlr. Abb., kl.qt., Ln., OU., NaV. #89334 25.-
"Jubiläumsbuch anläßlich der Gedenkausstellung im Oktober 1976 zu Ehren des Gründers Ferdinand Adolf Lange, dessen Todestag sich am 3.12.1975 zum einhundertsten Male jährte."

~ - Die Legende ist wieder Uhr geworden. A. Lange & Söhne, Glashütte i/Sa. Glashütte, Lange, 1997. 88 S., zahlr. Abb., qt., Kt. #89357 15.-
Rückentitel: ... Edition 1997/1998. Beiliegend Preisliste.

Liebherr - Brunecker, Frank: Liebherr. Kräne + mehr. Biberach, Museum, 2005. 145 S., zahlr. Abb., kl.qt., Kt. #87776 39.-

Linde - 50 Jahre Kältetechnik 1879-1929. Geschichte der Gesellschaft für Linde's Eismaschinen A.-G. Wiesbaden. Herausgegeben zum Jubiläum. Wiesbaden 1929. (6) 192 S., (5) Portr.Taf., (1) dpls. Ans.Taf., 82 Fig., zahlr. Abb., qt., Ln., (1) Bl. #10767 50.-
HWWA 513. - Beiliegend Anschreiben. »Carl von Linde: Geleitwort. Friedrich Hassler: Carl von Linde. Die Mitglieder des Aufsichtsrats. Mitarbeiter. Karl Müller: Vorgeschichte und Gründung der Gesellschaft. Abteilung A für Kältemaschinen; Allgemeine Entwicklung. Adolf Tegetmeyer und Otto Wagner: Technische Entwicklung der Kältemaschine. Abteilung B für Gasverflüssigung; Ernst Mönch: Allgemeine Entwicklung vom Jahre 1895 bis 1902. Rudolf Wucherer: Entwicklung vom Jahre 1902 bis 1914. Richard Linde: Entwicklung vom Jahre 1914 bis 1923. Philipp Borchardt: Entwicklung vom Jahre 1924 bis 1929. Hellmuth Hausen: Die physikalischen Grundlagen der Gasverflüssigung und Rektifikation. Ernst Volland: Abteilung C, Maschinenfabrik Sürth. Friedrich Linde: Die wirtschaftliche Entwicklung des gesamten Unternehmens. R. Plank: Beutung und Zukunftsaufgaben der Kältetechnik.«

Löw (von und zu Steinfurth), (Ludwig): Das Automobil, sein Bau und sein Betrieb. Praktisches Nachschlagebuch für Automobilisten. Wiesbaden, C. W. Kreidel, 1909. XVI 302 S., 279 Fig., (18) S. Anz., Ln. #89573 280.-

Mahle - Mahle, Ernst / Ulrich, Max: 15 Jahre Elektronmetall Bad Cannstatt. Stuttgart (1936). 127 (1) S., zahlr. Abb., qt., Ln., hint. Ebd. fleckig., anfängl. stockfl. #27063 30.-
< Mahle. - "... Verschiedene Ergänzungen und Berichtigungen, ferner ein Anhang über unser Werksfest am 30. November 1935 ... vervollständigen diese Ausgabe."

MAN - Bitterauf, Otto: Die Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg A.G. (M.A.N.), ihre Begründung und Entwicklung bis zum Anschluss an den Konzern der Gutehoffnungshütte. Ein Abriss ihrer Geschichte mit besonderer Berücksichtigung des Krieges und seiner Folgen. (Berlin), (Feyl), (1924). 210 (1) S., mehr. Fig. u. Tab., qt., KLdr., Kopfgoldschn., min. Gebr.sp., NStaT. #36512 150.-
Einbandtitel: Geschichte der M·A·N.

~ - Büchner, Fritz: Hundert Jahre Geschichte der Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg. (Frankfurt), (Societäts-Druckerei), (1940). 219 (18) S., (12) Bildtaf., mehr. Fig., qt., Pp., Gebr.sp. #11919 15.-
HWWA 578. - Einbandtitel: M·A·N 1840-1940. Die Originale der Bildtafeln stammen von Sepp Frank, Fritz Jacobsen, Luigi Kasimir und Anton Scheuritzel. Abgebildet sind: Dampfturbinengehäuse in Bearbeitung. Reichsautobahnbrücke in Montage. Stahlbauwerkstätte in Gustavsburg. Schmiede in Augsburg. Rotationsdruckmaschine. Schützenwehranlage. Grossdieselmotor im Bau. Schiffsdieselmotoren. Schnelltriebwagen in Montage. Hüttenkraftwerk mit Grossgasmaschinen. Erzverladebrücke. Diesellastkraftwagen in Reihenanfertigung. »Gründung und Geschichte der drei Werke Augsburg, Nürnberg und Gustavsburg. Die Vereinigung. Der Eintritt in den Konzern der Gutehoffnungshütte. Aufgabe und Leistung. Anhang.«

Maschinenfabrik Esslingen - Mayer, Max: Lokomotiven, Wagen und Bergbahnen. Geschichtliche Entwicklung in der Maschinenfabrik Eßlingen seit dem Jahre 1846. Berlin, VDI-Verlag, 1924. 245 (1) S., (2) Portr.Taf., (1) farb. Ans.Taf., zahlr. Abb., qt., Ln., Rckn. verblichen, Gebr.sp., tls. Anm. #19586 120.-
Corsten 590. Heyd VIII, 4006. - Der Anhang mit etlichen handschriftlichen Ergänzungen und Korrekturen. »Der Lokomotivbau in der Maschinenfabrik Eßlingen. Güterzug-, Personenzug-, Schnellzug-, Kleinbahn- und Rangierlokomotiven. Motorwagen. Zahnradlokomotiven. Standseilbahnen für Personenbeförderung. Die geschichtliche Entwicklung des Eisenbahnwagenbaues.«

Maybach. Die Weltpremiere. Presse-Information 2. Juli 2002. Stuttgart, DaimlerChrysler, 2002. 81 Bl., zahlr. Fig.; 1 CD-ROM m. 78 S. Beiheft.; 6 Photogr., qt., Kt. #89379 50.-

Mazda - Lang, Thomas / Dithmer, Michael: Mazda 1972-1992. Düsseldorf, Papst, (1992). 162 S., zahlr. Abb., qt., Kt. #89583 50.-
Herausgeber: Takehisa Motoda.

Den Mitgliedern der American Society of Mechanical Engineers zur Erinnerung an ihre auf Einladung des Vereins Deutscher Ingenieure erfolgte Deutschlandreise 1913 gewidmet von der Leipziger Illustrirten Zeitung. To the Members of the American Society of Mechanical Engineers in Rememberence of their Visit at the Invitation of the Society of German Engineers to Germany, 1913 dedicated by the Leipziger Illustrirte Zeitung. (Leipzig) (1913). (3) S., (52) mont. Bildtaf., (52) Bl. Erläuterungen, fol., Ln., vord. Rckn.Gelenk am Fuß 2 cm beschädigt. #88696 150.-
Einbandtitel: ASME 1913.

NCR - Marcosson, Isaac F.: Wherever Men trade. The Romance of the Cash Register. New York, Dodd, Mead & Company, 1945. VIII (3), 263 S., (31) Bildtaf., Ln., OU. m. Randläs., Neudruck 1948. #31269 25.-
National Cash Register. - Rechenmaschinen und Registrierkassen. - "... the Revolution in Accounting."

Norddeutscher Lloyd - Bessell, Georg: Norddeutscher Lloyd 1857-1957. Geschichte einer bremischen Reederei. (Bremen), (Schünemann), (1957). 234 (2) S., zahlr. Abb., gr.okt., Ln., OU. m. Randläs., (1) Bl. #11274 15.-
HWWA 3047.

~ - Breuhaus de Groot, F(ritz) A(ugust): Der Ozean-Express "Bremen". München, Bruckmann, (1930). 192 S., 194 Abb., 21 farb. Taf., qt., ill. Pp., NaV. #79997 125.-
Einbandtitel: Ozean-Express. Norddeutscher Lloyd Bremen. Turbinenschnelldampfer "Bremen".

~ - Die Fortschritte des Deutschen Schiffbaues unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung der Flotte des Norddeutschen Lloyd. The Progress of German Shipbuilding with special Reference to the Evolution of the Fleet of the Norddeutscher Lloyd. Lloyd-Zeitung. Berlin, Hobbing & Co., 1909. (8) 463 S., (11 (3 mehrf. gef.)) Taf., zahlr. Abb. u. Anz., qt., priv. HLdr., hs. Rsch., StaVuT. #89464 70.-

~ - Neubaur, Paul: Der Norddeutsche Lloyd. 50 Jahre der Entwicklung. 1857-1907. Zwei Bände Text und ein Illustrationsband. Leipzig, Grunow, 1907. (7), 384; (6) (385)-748 S.; (5) S., 16 (2 dpls.) Taf., (1) S., (15) Taf., (1) S., (1) Taf., (1) S., (10) Portr.Taf., (1) S., 12 Fig.Taf., 3 (1 dpls.) Karten, 3 Bde., gr.okt.; fol., gepr. Ln. #76841 500.-
HWWA 3041. Schacht 114. - Vignetten und Buchschmuck von Heine Rath. Illustrationen nach Originalphotographien und Zeichnungen von O. Bolhagen. Porträts nach Aufnahmen von von Erwin Raupp. »I. Geschichte des Norddeutschen Lloyd. Entwicklung der einzelnen Linien. II. Der Einfluss des Norddeutschen Lloyd auf die deutsche Schiffbauindustrie. Anlagen des Norddeutschen Lloyd am Lande. Die Entwicklung der inneren Organisation. Biographien. Besondere Begebenheiten. Dokumente. Die Flotte des Norddeutschen Lloyd zu Beginn des Jubiläumsjahres 1907. Die Linien des Norddeutschen Lloyd im Jubiläumsjahr. III. Entwicklung der Schiffstypen. Innenansichten von Dampfern. Verwaltungsgebäude des Norddeutschen Lloyd. Porträts. Graphische Darstellungen und Karten.«

Nürnberger Bund - Festschrift zum 25jährigen Bestehen des Nürnberger Bundes. Nürnberg / Essen / Berlin. Nürnberg, Verlagsanstalt des Nürnberger Bundes, 1926. (4) 170 S., (1) Portr.Taf., zahlr. Abb., (55) S. Anz., qt., HLn., min. bestoßen #11194 35.-
»von Meinel: Zum Geleit. Bernhard Ebeling: Meinen Nürnberger Freunden zum Gruß. Heinrich Beythien: Dem Nürnberger Bunde zur fünfundzwanzigsten Wiederkehr seines Bestehens. Fritz Müller: Festgruß zum 25jährigen Bestehen des Nürnberger Bundes. Günther von Pechmann: Die Kulturaufgabe des deutschen Kaufmanns. Dem Andenken Theodor Wieselers gewidmet. Carl Richter: Die Bedeutung des Nürnberger Bundes für deutsche Edelarbeit. Alexander von Gleichen-Rußwurm: Die Quelle der Kraft. Hermann Muthesius: Handarbeit und Serienfabrikation. J. van Norden: Der Einzelhändler von einst und jetzt. Fritz Müller-Partenkirchen: Jubiläumsaphorismen. A. Zoellner: Porzellan und seine Seele. Bernhard Siepen: Das deutsche Kunstgewerbe und der Nürnberger Bund. Fr. E. Krauss: Erziehung zur Qualität. Konrad Meyer: Der Nürnberger Bund als Kulturfaktor. Paul Josephthal: Industrie und Fachhandel. Robert Franz: Was suchte ich, und was fand ich im Nürnberger Bund? E. Ermanow: Wir haben's geschaft! Dr. Moufang: Die heutige Kulturaufgabe des Porzellans. Jean Beck: Was ein Kunstkeramiker dem Nürnberger Bund und seinen Mitgliedern zum 25. Stiftungsfeste wünscht. H. Harkort: Die Stellung des Steingutes unter den keramischen Erzeugnissen. Wilhelm Schreiber: Die Hausratindustrie und ihre Bedeutung für unsere Volkswirtschaft. Carl Löhner: Der Einzelhändler und die Einkaufsgenossenschaft. H. Fuldner: Indstriefragen. Albert Rabenbauer: Aphorismen. Gistl: Wünsche eines Glasfachmannes an die Händlerschaft. Dr. Heiß: Der Nürnberger Bund als Hort guter Sitten in Handel,Gewerbe und Industrie. Die Entwicklung der deutschen Kristallglasindustrie. Aus eigener Kraft! E. Mundel: Die Entwicklung der Porzellanindustrie in den letzten 25 Jahren. J. Ch. Schrepfer: Die Qulitätsware als Trägerin nationaler Kultur. P. Max Grempe: Aufgabe und Bedeutung des Zwischenhandels. Mathias Kammerbauer: Festlicher Werktag: Bekenntnisse und Erfahrungen.«

Offermann - 100 Jahre Offermann-Leder. (Bensberg) + (München), (F. Bruckmann), (1942). (1) Tit., (4) S., 12 Taf., fol., Pp.-Mappe, etw. bestoßen, kl. Lagersp. #20303 40.-
Friedrich Offermann & Söhne 1842-1942. - Original-Holzschnitte von Peter Gritzinger. »... Enthaaren und Entfleischen. Spalten der Häute. Eingerben der Häute. Versetzen. Blanchieren. Walzen der Leder. Aufspannen zum Trocknen. Der Färber. Der Riemschneider. Der Koffermacher. Die Sattler. Die Taschenmacherin.«

Opel - Anleitung zum Betrieb und zur Instandhaltung des 1.3 Ltr. Opel Typ Olympia. Ausgabe August 1935. Rüsselsheim + (Frankfurt a. M.), Adam Opel + (Schirmer & Mahlau), (1935). V, 81 S., (1) mehrf. gef. Taf., zahlr. Abb., Kt., kl. Gebr.sp., Taf. m. Randläs. #89581 40.-
Einbandtitel: Betriebsanleitung Olympia Modelle 1935 ...

~ - Hauser, Heinrich: Im Kraftfeld von Rüsselsheim. Mit 80 Farbphotos von Paul Wolff. München, Knorr und Hirth, 1940. 219 S., Abb., Ln., kl. Gebr.sp., Neudruck (1942). #12378 20.-
Blood, Schwartzreich 16. HWWA 755. - "Die farbige Illustration ... ist so neuartig ..." - Dritte Auflage, 26.-55. Tausend.

Der Papiergroßhandel, Ihr Papierlieferant. (Düsseldorf) (1951). (192) S. Papiermuster, zahlr. Abb., qt., HLn., o. Vors. #36677 45.-
Anläßlich der DRUPA 1951 erschienenes Papiermusterbuch. Die jeweiligen Papiermuster sind mit Anzeigen der herstellenden Firmen versehen.

Phoenix Gummiwerke - Samhaber, Ernst / Friedrich, Otto A.: Hundert Jahre Weltwirtschaft im Spiegel eines Unternehmens. Zum 100jährigen Gründungstag der Phoenix Gummiwerke AG 1856-1956. Freiburg, Hermann Klemm, Erich Seemann, 1956. 127 S., (16) S. Faks., (47) tls. farb. Bildtaf., gr.okt., Ln., (1) gef. Bl. #15053 10.-
> Albert & Louis Cohen > Albert Cohen, Vaillant & Co. > Vereinigte Gummiwaren-Fabriken Harburg-Wien, vormals Menier-J. N. Reithoffer > Harburger Gummiwaren-Fabrik Phoenix AG. < Continental »Ernst Samhaber: Hundert Jahre Weltwirtschaft. Otto A. Friedrich: Ein Werk im Spiegel der Weltwirtschaft. Zur Geschichte der Phoenix. Vergleichende Zeittafeln.«

Raiffeisen-Zentralkasse Kurhessen - 75 Jahre Raiffeisen-Zentralkasse Kurhessen, Kassel. 1893-1968. Kassel (1968). 109 S., mehr. Abb., qt., Ln., NaV., (1) Bl. #16199 10.-
Mit Beiträgen von Manfred Lasch und Hans Ringelhan: Kurhessen - der Raum, in dem wir leben. Zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Adolf Scherer: Die Raiffeisen-Zentralkasse Kurhessen im Wandel der Zeit. Helmut Guthardt: Analyse und Ausblick. - Die damalige Kurhessische Zentralgenossenschaftsbank entstand 1930 aus der Fusion der Zentralgenossenschaftsbank (Zentralgenossenschaftskasse) und der Deutschen Raiffeisenbank (Landwirtschaftlichen Zentral-Darlehenskasse Filiale Kassel unter Einschluß der Hessischen Bezirksgenossenschaftsbank "Hessenbank" und der Kurhessischen Raiffeisenbank).

Roser - (Pfleiderer, Wolfgang): 100 Jahre Lederfabrik C. F. Roser Stuttgart-Feuerbach 1834-1934. (Stuttgart), (Stähle & Friedel), (1934). 60 S., (1) dpls. Ans., zahlr. Abb., kl.qt., Ln., kl. Lagersp. # 11135 35.-
Corsten 1547. - Die Gesamtansicht zeichnete P(aul) Bonatz.

Sager & Woerner - Aufzeichnungen des Bauunternehmers Franz Heinrich Woerner, kgl. bayer. Kommerzienrat, bayer. Geheimer Kommerzienrat, Dr.-Ing. e.h., geboren zu Aschaffenburg 20. November 1859, gestorben zu München 21. März 1937. (München), (Oldenbourg), (1962). 136 (1) S., zahlr. ganz. Abb., gr.okt., Bütten, Ldr., st. Lichtsp. #24978 30.-
Herausgegeben von Anton Woerner.

Salzmann & Comp. - Eckelmann, Carl: 50 Jahre Salzmann & Comp. Cassel, 1876-1926. (Cassel) (1926). (4) S., (3) Tit.Portr., 80 S., (1) mehrf. gef. Taf., zahlr. Abb., (24) Portr.Taf., fol., gepr. Ln., durchgeh. etw. bestoßen. #11002 85.-
Corsten 1639. - Mechanische Segeltuch-, Drell- und Leinen-Webereien.

Scheufelen - Missenharter, Hermann: Hundert Jahre Scheufelen in Oberlenningen 1855-1955. (Stuttgart), (Scheufele), (1955). 203 (3) S., (36) Bild- u. Portr.Taf., qt., Ln. #11682 20.-
HWWA -. - "Im Jahre 1955 bestehen die Papierfabrik Scheufelen in Oberlenningen 100 Jahre und ihr Werk Frankeneck, die frühere Papierfabrik J. J. Gossler, 155 Jahre. Dieses Buch schildert die Geschichte der durch Verwandtschaft zusammengeführten Papiermachergeschlechter Scheufelen und Gossler. ..." Beiliegend: Erinnerungen an die Hundertjahrfeier der Papierfabrik Scheufelen Oberlenningen am 30. September 1955. 99 (3) S., mehr. Ill., gr.okt., Pp.

Schifferbörse - Schröter, (Paul) / Reichert, (Jakob): Die Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort. Herausgegeben zum 10-jährigen Bestehen der Schifferbörse. (Homberg), (Emil Hadtstein), 1911. 81 S., (1) gef. Taf., mehr. Abb., XXIV S. Anz., Kt., Gebr.sp., tls. stockfl. #86961 80.-

Schmid - Lutz, Annemarie: 100 Jahre Xaver Schmid; Wer wir sind, was wir wollen. (Marktoberdorf), (Oskar Schnitzer), (1986); (1988). (41) S., zahlr. Abb.; 56 S., zahlr. Ill., 2 Bde., qr.-okt., Pp. # 88329 50.-
Einbandtitel: 1886 Xaver Schmid 1986; Xaver Schmid.

Scotts' - Two Centuries of Shipbuilding by the Scotts at Greenock. Second and Revised Edition. London, Offices of Engineering, 1920. XVIII 192 S., (1) LXXXVI Taf., qt., Bütten, HLdr., Rckn. etw. verblichen, NStaV. # 89543 80.-

Seeger - C. Seeger Maschinenfabrik Stuttgart Bad-Cannstatt. Die Spezialfabrik für Mälzereianlagen und Brauereimaschinen, Silo-Einrichtungen und Pneumatische Förderanlagen. Stuttgart, (Cantz), (1962). 91 (4) S., (10) Bl., zahlr. Abb., qt., Ln., Ebd. stockfl., (1) gef. Bl. #18009 20.-
"Die Firma C. Seeger, Maschinenfabrik, wurde im Jahre 1862 von dem Mechanikus Carl Ernst Seeger in Urach gegründet. ... Der Betrieb wurde dann 1872 nach der damaligen Oberamtsstadt Cannstatt verlegt. Einige Jahre später übernahm sein Sohn Carl Ferdinand Seeger die Geschäftsführung ..."

Siemens & Halske - Rotth, August: Wilhelm von Siemens. Ein Lebensbild. Gedenkblätter zum 75jährigen Bestehen des Hauses Siemens & Halske. Berlin, de Gruyter, 1922. (7), 224 S., (5) Portr.Taf., gr.okt., Pp., Lagersp. #12794 10.-
»Jugendzeit. Entwicklung der Firma Siemens & Halske bis zum Ende der 70er Jahre. Eintritt in die Firma, Arbeiten bis zum Ausscheiden des Vaters. Leitung der Firma in Gemeinschaft mit Karl v. Siemens und Arnold v. Siemens. Der Siemens-Konzern nach Begründung der Siemens-Schuckertwerke. In der Kriegszeit. Schriftstellerische Arbeiten. Dem Ende zu. Jugendzeit. Entwicklung der Firma Siemens & Halske bis zum Ende der 70er Jahre. Eintritt in die Firma, Arbeiten bis zum Ausscheiden des Vaters. Leitung der Firma in Gemeinschaft mit Karl v. Siemens und Arnold v. Siemens. Der Siemens-Konzern nach Begründung der Siemens-Schuckertwerke. In der Kriegszeit. Schriftstellerische Arbeiten. Dem Ende zu.«

Städt. Sparkasse Stuttgart - Oesterle, G(otthilf): 50 Jahre Städtische Sparkasse Stuttgart. Stuttgart, (Stähle & Friedel), (1934). 207 (7) S., zahlr. Abb., qt., gepr. Ln., kl. Lichtsp. #12538 15.-
Corsten 2328. Schacht 24. - < Sparkasse Stuttgart < Landesgirokasse < Landesbank Baden-Württemberg

Stuttgarter Bank - (Lietz, Hellmut): Stuttgarter Bank. 1913 1988. Stuttgart (1988). 43 S., zahlr. Abb., qt., Kt. #21736 15.-
> Bank für Haus- und Grundbesitz eGmbH

Südwestdeutsche Konzertdirektion - 50 Jahre Musik für Stuttgart. Festschrift zu einem Doppeljubiläum. Michael Russ und seine Südwestdeutsche Konzertdirektion feiern ihren Fünfzigsten. Stuttgart (1995). 42 (1) S., zahlr. Abb., qr.-okt., ill. Kt. #89594 25.-
"... Musik ist der Regenbogen über dem Alltagsgrau." (Michael Russ).

Thorer - (Thorer, Paul Albert): 300 Jahre Familie Thorer. 50 Jahre Theodor Thorer. 1612-1912. (Leipzig), (J. J. Weber), (1912). 95 (1) S., zahlr. ((3) farb. mont.) Abb. u. Ill., gr.qt., farb. gepr. Ln., kl. Gebr.sp., tls. etw. fingerfl., (1) Bl. #28365 400.-
Corsten 1554. - Gestaltung von M(athieu) Molitor. - "Ein halbes Jahrhundert vollendet sich in diesem Jahre, seit der Kürschnermeister Theodor Thorer aus Görlitz nach Gohlis bei Leipzig übersiedelte und in Leipzig einen Handel mit Rauchwaren begründete. ..."

Tietz - 50 Jahre Leonhard Tietz 1879 / 1929. Köln (1929). 110 (1) S., (1) gef. Fig.Taf., zahlr. Abb., qt., Kt., min. Lagersp., (1) Bl. # 12659 100.-
Corsten 1904. HWWA 2035. Schacht 135. - < Kaufhof.

Trefz & Söhne - Dangel, Rudolf: 100 Jahre Jakob Trefz & Söhne 1862-1962. Stuttgart, (Chr. Belser), 1962. 37 (3) S., zahlr. Abb., gr.okt., Pp. #17893 20.-
"Kohlen- und Coacs-Grosshandlung ..." mit Hauptsitz in Stuttgart und Niederlassungen in Mannheim und Duisburg > Trefz & Stier < Stinnes & Trefz

Treuverkehr 1921-1971. Festschrift zum fünfzigsten Jahrestag der Gründung der Treuverkehr Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft-Steuerberatungsgesellschaft Frankfurt (Main) am 3. März 1921. Frankfurt (Main) 1971. 141 S., gr.okt., Ln. #17824 20.-
> Deutsche Treuhand-Aktiengesellschaft für Warenverkehr < Deutsche Treuhand < KPMG »Karl Red: Vorwort. Tom Philippi: Chronik der Treuverkehr. Horst Albach: Fortbildung von Führungskräften der Wirtschaft. Günter Dürre: Aktuelle Fragen der Bankenaufsicht. Eberhard Günther: Wettbewerb und industrielle Massengesellschaft. Treuverkehr in der Vergangenheit und im Jubiläumsjahr; Organe, Aufbau und Gliederung.«

Uhrenfabrik Lenzkirch - 150 Jahre Lenzkircher Uhren 1851-2001. Aus der Geschichte einer bemerkenswerten Uhrmacherzeit. Die Actiengesellschaft für Uhrenfabrikation in Lenzkirch. Begleitschrift zur Ausstellung vom 17. August bis 2. September 2001, Lenzkirch im Kurhaus. Villingen-Schwenningen, Probst-Verlag, 2001. 190 (2) S., zahlr. Abb., kl.qt., Ln. #65318 145.-
Herausgeber: Lenzkircher-Uhren-Freunde e.V.

Ungewitter, Claus (Hg.): Verwertung des Wertlosen. Unter Mitarbeit von W. Greiling, W. Koeck, E. Barth von Wehrenalp. Berlin, Wilhelm Limpert, 1938. 304 S., Ln., etw. stockfl., StaV. #28532 40.-
"... Hauptgeschäftsführer der Wirtschaftsgruppe Chemische Industrie." »Die Verwertung des Wertlosen (Eine alte Aufgabe der chemischen Industrie). Werte aus der Luft. Das Meer als Rohstoffquelle. Wertschöpfung aus geringwertigen mineralischen Rohstoffen. Probleme der Torfnutzung. Bestmögliche Nutzung der Rohstoffe des Waldes. Ausnutzung aller landwirtschaftlichen Roh- und Abfallstoffe. Moderne Probleme der Altmaterialverwertung. Die totale Nutzung des Mülls. Rohstoffe aus städtischen Abwässern. Verwertung der Abfallprodukte in der chemischen Technik. Kohlenasche, eine große, noch unerschlossene Rohstoffquelle. Das Geld liegt auf der Straße. Schema einer rationellen Stoffwirtschaft. Literatur-Hinweis. Sachregister.«

Verein deutscher Papierfabrikanten - Castorf, Heino: Verein deutscher Papierfabrikanten 1872-1922. Charlottenburg, Selbstverlag (Otto Elsner), 1922. (16) 342 S., (12) Bild- u. Portr.Taf., mehr. Abb., qt., Ln., deutl. Lagersp., (1) Bl. Berichtigung #24109 35.-
Corsten 3198. - "Festschrift zum 50jährigen Jubiläums des Vereines, Berlin 1922." »Die Geschichte des Vereins mit einem kurzen Rückblick auf die Entwicklung der Papierfabrikation. Technik der Papierherstellung in den letzten 50 Jahren. Die Sozialpolitik mit Bezug auf die Papiererzeugung und das Verbandswesen. Fachliche Abhandlungen: Friedr. von Hößle: Die Einführung der Papiermaschine in Deutschland. ... W. Herzberg: Zerstörung von Papier durch Tinte. ... Alexander Flinsch: Die Bedeutung des Papiergroßhandels für die Entwicklung der Papierindustrie.«

Waldrich Grosswerkzeugmaschinen. Querschnitt und Übersicht. Dr. Waldrich K.G., Siegen in Westfalen. (Frankfurt a. M.), (Brönners Druckerei), (1940). 115 (1) S., zahlr. Abb., qt., HLn., Lagersp., etw. beschabt u. bestoßen. #85670 150.-
Fotos: Dr. Paul Wolff & Tritschler / Ernst Besser / Werkaufnahmen. Gestaltung: Atelier Breidenstein

von Wangeheim & Co. - (Muthesius, Volkmar): Hundert Jahre Privatbankhaus in Kassel 1854-1954. S. J. Werthauer jr. Nachfolger, Kassel 1854-1938. von Wangenheim & Co., Kassel 1938-1954. (Kassel), (Bärenreiter), (1954). 31 (1) S., mehr. Abb., qt., Ln., etw. fleckig, StaV. #12551 10.-
HWWA 2482.

Wangner - Langenbacher, Karl: Hundert Jahre Wangnersieb. Hermann Wangner, Metalltuch- und Maschinenfabrik, Reutlingen. (Reutlingen), (Enßlin), 1949. (3), 19 (1) S., mehr. Ill., (20) Bildtaf., (3) S., qr.-gr.okt., gepr. Kt., Buchblock etw. gelockert. #17932 25.-

Weiler - 25 Jahre Weiler-Drehbänke 1938-1963. Herzogenaurach (1963). (48) S., zahlr. Abb., gr.okt., ill. Kt. #28438 38.-

Wertach-Elektrizitaetswerke - 50 Jahre Stromversorgung - Vereinigte Wertach-ElektrizitätsWerke 1941-1991. Kaufbeuren (1991). 64 S., zahlr. Abb., qt., Kt. #88330 39.-
Einbandtitel: 50 Jahre VWEW ...

Westminster Bank - Gregory, T(heodore) E(manuel) / Henderson, Annette: The Westminster Bank through a Century. Oxford + London, University Press + Humphrey Milford, 1936. 1 Bl., VI, 396 S., 8 (1 gef.) Bildtaf., 2 Bl. Faks.; VI, (1), 355 S., 10 Bildtaf., 1 Faks., 10 (tls. gef.) Fig.Taf., 2 Bde., kl.qt., Ln., Kopfgoldschn., Rckn. etw. verblichen. #38545 50.-
Bibliography of Banking Histories I, 56. - Preface by Rupert E. Beckett. < National Westminster Bank

Wittig & Schwabe - Wittig & Schwabe, Metalldruckwarenfabriken, Lengefeld i. Erzgeb. Zweigwerk: Marienberg SA. 1900-1925. (Zöblitz im Erzgebirge), (Rudolf Tanneberger), (1925). 32 S., zahlr. Abb., qt., ill. Kt., Gebr.sp., erstes Bl. lose. #49331 50.-

Württembergischer Genossenschaftsverband - Sandmann, Hartmut: Gemeinsam mehr leisten. Württembergischer Genossenschaftsverband -Raiffeisen / Schulze-Delitzsch- e.V. 1881-1981. Stuttgart 1981. 201 (1) S., mehr. Abb., kl.qt., Ln., (1) Bl. #15993 15.-
> Verband landwirthschaftlicher Creditgenossenschaften

Zanders - Beyerling, Magdalene: Das Papier und sein Zeichen. Herausgegeben von der Papierfabrik J. W. Zanders. Bergisch Gladbach 1940. 58 (1) S., (8) Faks., (2) farb. Bildtaf., (4) Papiermuster, (1) dpls. Kte., (3) Phototaf., qt., Pp. m. eingelegter Plakette, Exl. #14811 20.-
HWWA -. »Vom Papier. Die Zeichen der Papierer. Die Geschichte der Gohrsmühle. Die Zeichen der Gohrsmühle und die durch sie gekennzeichneten Leistungen.«

~ - Schmitz, Ferd(inand): Festschrift Hundert Jahre I. W. Zanders Papierfabrik 1829-1929. Bergisch Gladbach (1929). 75 S., (10) Bildtaf., (1) gef. Stammtaf., (3) S., mehr. (tls. mont.) Abb., qt., Kt., Kordelbdg., durchgeh. etw. bestoßen, (1) Bl. #28226 25.-
Corsten 1509. - Einbandtitel: 100 Jahre I. W. Zanders. - Buchgestaltung von Alexe Altenkirch.

Zeiss - Auerbach, Felix: Das Zeisswerk und die Carl-Zeiss-Stiftung in Jena. Ihre wissenschaftliche, technische und soziale Entwickelung und Bedeutung für weitere Kreise dargestellt. Zweite, vermehrte Auflage. Jena, Fischer, 1904. VIII 148 S., (1) gef. Ans.Taf., zahlr. Abb., HLn., Bibl.Sign., StaT., tls. Gebr.sp. #11635 75.-

ZF - Weller, Oskar: Fünfundzwanzig Jahre Zahnradfabrik Friedrichshafen Aktiengesellschaft. Friedrichshafen + (Frankfurt), (Hauserpresse), 1940. 39 S., (8) farb. Bildtaf., (40) S. Abb., qt., Bütten, HLdr., etw. berieben, anfängl. etw. stockfl. #15465 80.-
Blood, Schwartzreich 16. - Photos: Paul Wolff & Tritschler, G. Franke, Heinrich Hoffmann. - Beiliegend ein montiertes Porträt von Alfred von Soden-Fraunhofen.

Zschocke-Werke - Zschocke-Werke Kaiserslautern Akt.-Ges. Abteilung Schulmöbel. Zschocke's bezw. früher Munzingers Normalschulbänke. Kaiserslautern, (Thiemesche Druckereien), 1921. 36 S., zahlr. Abb., qr.-qt., Kt., Lichtsp., etw. bestoßen #45837 120.-