Antiquariat Hohmann - oeconomie.de
 

 

ORDO. Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft. Band 30.

Stuttgart, Fischer, 1979. XV, 455 (1) S. Anz., 1 Portr., gr.okt., Kt.   #26301   EUR ***

Begründet von Walter Eucken und Franz Böhm. Herausgegeben von Fritz W. Meyer Hans Otto Lenel, Walter Hamm, Ernst Heuß, Erich Hoppmann, Ernst-Joachim Mestmäcker, Christian Watrin, Hans Willgerodt unter Mitwirkung von Friedrich A.v. Hayek. - Festgabe für Friedrich A. von Hayek zur Vollendung seines achzigsten Lebensjahres.


Karl Popper: Epistemology and Industrialization. Chiaki Nishiyama: Anti-Rationalism or Critical Rationalism. Giovanni Malagodi: The Market and Planning. George J. Stigler: Why have the Socialist Been Winning? Ludwig M. Lachmann: The Flow of Legislation and the Permanence of the Legal Order. Egon Tuchtfeldt: Ideensysteme als Bezugsrahmen der Politik. Hans Heinrich Rupp: Zweikammersystem und Bundesverfassungsgericht. Charles K. Rowley: Collective Choice and Individual Liberty. Michael Zöller: Handeln in Ungewißheit. Arthur Seldon: Individual Liberty, Public Goods and Representative Democracy. Otmar Issing: Markt, Freiheit und wirtschaftliche Sicherheit. Christian Watrin: Grenzen der Gleichheit in einer freiheitlichen Ordnung. Gottfried Dietze: From the Constitution of Liberty to its Deconstitution by Liberalistic Dissipation, Disintegration, Disassociation, Disorder. Hans Willgerodt: Wirtschaftsordnung und Staatsverwaltung. Milton Friedman: The Economics of Free Speech. Helmut Gröner: Meinungsfreiheit und Wettbewerb. Israel M. Kirzner: Entrepreneurship, Choice, and Freedom. KlausStern: Unternehmensphilosophie und Verfassungsordnung - die Auswirkungen der grundgesetzlichen Wirtschaftsverfassung auf die Formulierung einer Unternehmensphilosophie. Dieter Schmidtchen: Ausbeutung aufgrund einer Wettbewerbsbeschränkung durch Zustand? Kritische Analyse der theoretischen Grundlagen einer freiheitsgefährdenden Wettbewerbspolitik. Wernhard Möschel: Die Idee der rule of law und das Kartellrecht heute. Am Beispiel der gezielten Kampfpreisunterbietung. Norbert Horn: Aktienrecht und Entwicklung der Großunternehmen (1860-1920). Alfred Schüller: Eigentumsrechte, Unternehmenskontrollen und Wettbewerbsordnung. James M. Buchanan: Constitutional Constraints on Govermental Taxing Power. Gilbert Tixier: Justice de l'impot et égalité devant l'impot. Lucas Beltrán: Collectivism and the International Order. Gerard Curzon and Victoria Curzon Price: The Undermining of the World Trade Order. Artur Woll: Das Währungssystem einer freiheitlichen Ordnung. Walter Hamm: Freiheitsbeschränkung durch staatliche Struktur- und Forschungspolitik.


[ Wirtschaftswissenschaft Volkswirtschaft Ordnung J| 1979 [ ORDO ÷30 / Hayek