Antiquariat Hohmann - oeconomie.de
Schmalenbach

 

Festschrift für Eugen Schmalenbach. Dr. rer. pol., Dr. jur. h.c., Dr. oec. h.c. Professor der Betriebswirtschaftslehre Köln. Gewidmet von Schülern und vom Verlag.

Leipzig, Gloeckner, 1933. (8) 312 S., (1) Portr., gr.okt., Ln.   #23234   EUR ***

Ernst Walb: Zur Dogmengeschichte der Bilanz 1861-1919. Walter Mahlberg: Der latente Bedarf. Erwin Geldmacher: Betrieb und Zeitlage. Theodor Beste: Verwaltungsaufbau und betriebliches Rechnungswesen. Arthur Heber und P. Nowack: Betriebstyp und Rechnungstechnik in der Industrie. Peter van Aubel: Vom Mehrnutzen. Erich Schäfer: Grundfragen einer Wirtschaftslehre der Reklame. Fritz Lehmann: Der Mechanismus des deutschen Geldmarktes. Paul Damm-Etienne: Die Beziehungen zwischen Steuer und Finanzierung. Carl Hundhausen: Industrielle Fusionen in Nordamerika. W. Weyhenmeyer: Die Sanierung der Rheinschiffahrt - ein betriebswirtschaftliches Problem. H. Bergmann: Verwaltungsprobleme in Industriekonzernen.


[ Wirtschaftswissenschaft Betriebswirtschaft Festgabe Rechnungswesen historie J| 1933 [ Festschrift Schmalenbach 1933