Antiquariat Hohmann - oeconomie.de
Buckau-Wolf
Matschoss, Conrad: Die Maschinenfabrik R. Wolf Magdeburg-Buckau 1862-1912. Die Lebensgeschichte des Begründers, die Entwicklung der Werke und ihr heutiger Stand. Aus Anlass des 50jährigen Bestehens.

(Magdeburg), (Wohlfeld), (1912). (8) 162 (1) S., 1 Portr.Taf., 5 (tls. farb.) Taf., zahlr. Fig. u. Ill., 49 Bildtaf., (1) S., (1) Bl., qt., HLdr., anfängl. stockfl.   #12725   EUR 45,00

Corsten 576. HWWA 3781. - "... Das Porträt des Herrn Geheimrat Rudolf Wolf und fünf Kunstblätter von Professor A. Kampf in Berlin ... Federzeichnungen von Wilma Matschoss, Technische Skizzen von Hans Fankhaenel, Lichtbilder von Waldemar Titzenthaler ..." (Laibach 1869-1937 Berlin - "... zumeist wegen seiner Industrie- und Industrie- und Architekturfotografien gerühmt ..." (Krichbaum, Lexikon der Fotografen)) - Beinhaltet neben der Darstellung der Fabrikanlagen und der Gesamtorganisation auch die Entwicklung der Lokomotiven (Lokomobile), der landwirtschaftlichen Maschinen und anderer Erzeugnisse wie Dampfmaschinen, Pumpen und Schiffsschrauben.



[ Firmengeschichte Maschinenbau Eisenbahn Landwirtschaft Biographie Festschrift DE39 Zeit1862 -Zeit1912 P| Rudolf Wolf | Technik historie | Photographie J| 1912 N| Conrad Matschoss [ Matschoss Conrad ; Maschinenfabrik Wolf Buckau 1912