Antiquariat Hohmann - oeconomie.de
 
Gaettens, Richard: Inflationen. Das Drama der Geldentwertungen vom Altertum bis zur Gegenwart.

M├╝nchen, Pflaum, 1955. 324 S., 12 Bildtaf., mehr. Abb., gr.okt., Ln.   #11296   EUR ***

Einleitung. Der Zusammenbruch des r├Âmischen M├╝nzwesens im dritten nachchristlichen Jahrhundert. Die Zeit der Schinderlinge (1458-1460). Die Velloinflation in Kastilien (1599-1660). Die Zeit der Kipper und Wipper (1618-1623). John Law und die franz├Âsischen Finanzprobleme nach dem Tode Ludwigs XIV. Die schwedische Geldkrise unter Karl XII. Die Finanzierung des Siebenj├Ąhrigen Krieges durch Friedrich den Gro├čen. Die Assignaten der Franz├Âsischen Revolution. Inflationen im Gefolge der Napoleonischen Kriege. Inflationen in der Neuen Welt. Die gro├če deutsche Inflation 1914 bis 1923. Die preisgestoppte deutsche Inflation von 1936 bis 1948. Literaturverzeichnis. Namens- und Sachregister.


[ Wirtschaftsgeschichte Geld B├Ârse Nachschlagewerk Zeit025 -Zeit1948 J| 1955 N| Richard Gaettens [ Gaettens Richard ; Inflationen 1955