Antiquariat Hohmann

 

 


Deutsche Bank, Berlin. Gegründet 1870, Aktienkapital und Reserve Reichsmark 225.000.000, Zweigniederlassungen an über 170 Plätzen im Deutschen Reiche, ferner im Amsterdam, Danzig, Kattowitz, Konstantinopel und Sofia. Die Zahl der Angestellten betrug am 1. Juli 19927 rund 14900 Personen. Die Deutsche Bank besitzt an 144 Orten 171 eigene Verwaltungsgebäude; einige der bemerkenswerteren lassen wir im Bilde folgen.
(Berlin), (1927). 53 S., zahlr. Abb., qr.-qt., kt., bestoßen.      #11562    40,00

Corsten 1963. - Neben den Niederlassungen werden noch die Wohlfahrtseinrichtungen dargestellt (Ernährungsfürsorge; Allgemeine Bildung; Berufliche Ausbildung und Geselligkeit (Gesangverein, Schach- und Orchestervereinigung); Erholung und körperliche Ausbildung (Erholungsheime, Sportvereinigung und Sportbus).

[ Wirtschaftsgeschichte Sozialgeschichte Firmengeschichte Bankwesen Ort10 J| 1927 / Deutsche Bank 1927 / Wohlfahrtseinrichtungen



Bild