Antiquariat Hohmann

Linde

 


50 Jahre Kältetechnik 1879-1929. Geschichte der Gesellschaft für Linde's Eismaschinen A.-G. Wiesbaden. Herausgegeben zum Jubiläum.
Wiesbaden, 1929. (6) 192 S., (1) Tit.Portr., (4) Portr.Taf., (1) gef. Ans., 82 Fig., zahlr. Abb., qt., Ln.      #10767    90,00

HWWA 513.

»Carl von Linde: Geleitwort. Friedrich Hassler: Carl von Linde. Die Mitglieder des Aufsichtsrats. Mitarbeiter. Karl Müller: Vorgeschichte und Gründung der Gesellschaft. Abteilung A für Kältemaschinen; Allgemeine Entwicklung. Adolf Tegetmeyer und Otto Wagner: Technische Entwicklung der Kältemaschine. Abteilung B für Gasverflüssigung; Ernst Mönch: Allgemeine Entwicklung vom Jahre 1895 bis 1902. Rudolf Wucherer: Entwicklung vom Jahre 1902 bis 1914. Richard Linde: Entwicklung vom Jahre 1914 bis 1923. Philipp Borchardt: Entwicklung vom Jahre 1924 bis 1929. Hellmuth Hausen: Die physikalischen Grundlagen der Gasverflüssigung und Rektifikation. Ernst Volland: Abteilung C, Maschinenfabrik Sürth. Friedrich Linde: Die wirtschaftliche Entwicklung des gesamten Unternehmens. R. Plank: Beutung und Zukunftsaufgaben der Kältetechnik.«

[ Firmengeschichte Maschinenbau Biographie Festschrift Ort65 Zeit1879 -Zeit1929 & Technik historie J| 1929 / Fuenfzig Jahre Kaeltetechnik / Linde 1929



Bild